Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2015
gespeichert: 160 (0)*
gedruckt: 1.801 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
125 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 m.-große Ei(er)
1/2 Fläschchen Rumaroma
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
60 ml Milch
50 g Vollmilchschokolade, gehackt
65 g Zartbitterschokolade, gehackt
50 g Haselnüsse, gehackt
  Für das Frosting:
1 Becher Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
3 Pck. Vanillezucker
1 TL Zucker
250 g Magerquark
1/2 Tube/n Lebensmittelfarbe, blau
  Fett für die Förmchen
  Für die Dekoration:
15  Schokoküsse, (Mini-), weiß
2 Rippe/n Zartbitterschokolade
  Zuckerperlen, weiß, von Zuckerketten und -armbanduhren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Butter schaumig rühren und nach und nach den Zucker und den Vanillezucker zugeben. Anschließend die Eier und das Aroma unterrühren. Allmählich abwechselnd das mit Backpulver gemischte Mehl und die Milch untermischen. Zum Schluss die Schokolade und die Nüsse unterheben und alles verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Dieser sollte schwer vom Löffel fallen.

Silikon-Muffinförmchen fetten und in ein Muffinblech setzen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen. Eine Stäbchenprobe durchführen. Vollständig abkühlen lassen.

Währenddessen für das Frosting:einen Becher Sahne kurz durchschlagen. Das Sahnesteif, den Vanillezucker und den Zucker mischen und dazugeben. Die Sahne sehr steif schlagen. Den Quark nach und nach von Hand unterheben. Abschließend die Lebensmittelfarbe (1/2 Tube bzw. je nach gewünschter Farbintensität) einarbeiten. Alles gut vermischen und das Frosting kaltstellen.

Für die Dekoration die Zartbitterschokolade kurz in der Mikrowelle schmelzen. Die Mini-Schokoküsse mithilfe eines Zahnstochers mit der Schokolade im Minion-Stil verzieren. Als Augen dienen die weißen Zuckerperlen/-ringe der Zuckerketten für Kinder.

Zuletzt das kaltgestellte Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf die erkalteten Cupcakes spritzen. Je einen Minion darauf setzen und bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.