Scharfe Pizzaschnecken mit Jalapenos


Rezept speichern  Speichern

für 12 Schnecken

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 26.03.2015



Zutaten

für
1 Rolle(n) Pizzateig aus dem Kühlregal
1 Becher Frischkäse, Geschmacksrichtung Paprika & Peperoni oder ein Glas Cheese Dip für Tacos
12 Scheibe/n Salami oder 6 Scheiben Schinken
4 Jalapeños aus dem Glas
4 Scheibe/n Raclettekäse oder Gouda
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Pizzateig ausrollen und mit Frischkäse oder Cheese Dip für Taccos bestreichen.Die Jalapenos in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen. Die Salami bzw. den Schinken darüber legen, sodass der Teig gut bedeckt ist und dann einrollen.

Aus der Rolle ca. 12 Schnecken schneiden und auf ein Backblech legen. Jede Schnecke mit einer Scheibe Käse belegen. Die Scheibe sollte nicht zu groß sein, sonst verläuft der Käse beim Backen zu sehr.

Nun bei 220 °C auf der Pizzastufe ca. 10 – 15 Min. backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Colo1150

Hallo Sbuchholz, deine scharfen Pizzaschnecken sind Mega lecker! Mein Frischkäse war mit Tomate und Chili und die Salami war eine scharfe aus Ungarn. Die Schnecken hatten ordentlich Feuer! Ich habe daraus 14 Stück gemacht. Eine Hälfte gab es warm aus dem Ofen und die andere Hälfte habe ich als Picknick mit auf eine Motorradtour genommen. Beides sehr lecker! Die gibt es auf jeden Fall öfter. Vielen Dank für das leckere Rezept.

26.06.2017 20:29
Antworten