Bewertung
(31) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.12.2004
gespeichert: 1.551 (1)*
gedruckt: 7.769 (13)*
verschickt: 146 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Fischfilet(s) (Catfisch, ersatzweise Rotbarsch)
2 EL Zitronensaft
2 EL Salz
200 g Möhre(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 EL Butter
200 g Wildreismischung (Mischung aus Wildreis und Langkornreis
250 g Erbsen, TK
  Pfeffer
500 ml Gemüsebrühe
1/2 Bund Dill
100 g Crème fraîche
  Paprikapulver, edelsüß
 evtl. Zitrone(n) und Dillblüte zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Filet in 8 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Möhren und Frühlingszwiebel schälen bzw. putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Butter im Topf erhitzen. Frühlingszwiebel und Reis darin andünsten. Möhren und tiefgefrorene Erbsen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Brühe abgießen. Aufkochen lassen und alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen. Fisch auf den Reis legen und zugedeckt weitere ca. 10 Minuten dünsten, bis Reis und Fisch gar sind.

Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Créme fraîche auf den Fisch verteilen. Mit Dill und Paprikapulver bestreuen. Nach Belieben mit Zitrone und Dillblüte garnieren.