Bewertung
(40) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2005
gespeichert: 1.667 (2)*
gedruckt: 10.035 (49)*
verschickt: 114 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2003
3.888 Beiträge (ø0,69/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Pellkartoffeln, gleichmäßig groß, gekocht, geschält, kalt (am besten vom Vortag)
200 g Zwiebel(n), in dicken Scheiben
250 g Käse (Chaumes, ersatzweise z. B. Camembert)
500 g Champignons, roh, evt. abgezogen
200 ml Sahne, flüssig
1 Flasche Sauce (Honig - Dill - Senf - Sauce)
  Fett für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Pilze (am besten mit dem Eier- oder Mozzarellaschneider) in gleichmäßige Scheiben und den Käse in dünne Scheiben schneiden.

In eine gefettete Auflaufform (kann flach aber ziemlich groß sein) abwechselnd Pilze, Kartoffel-, Käse- und Zwiebelscheiben einschichten. Das Ganze ziemlich flach halten, damit die Krustenfläche nachher größer wird. Honig-Senf-Dill-Sauce mit Sahne mischen (geht auch mit Milch, schmeckt aber so besser) und gleichmäßig über dem Ganzen verteilen.

Im vorgeheizten Ofen (Umluft 200-220°C) auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Super schmeckt dazu ein leckerer, frischer Salat, wie z.B. Gurken-, Tomaten- oder gemischter Salat.

Für Partys kann man das Ganze einfach und schnell auf den Saftpfannen des Ofens vorbereiten und erst bei Bedarf in den Ofen schieben.