Vegetarisch
Saucen
Vegan
Basisrezepte
gekocht
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Braune Soße

einfach, schnell, vegetarisch, vegan und billig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.03.2015 138 kcal



Zutaten

für
2 EL Mehl
2 EL Rapsöl o. ä.
450 ml Wasser
1 TL, gestr. Kümmelpulver
½ TL Muskatnuss
2 EL Sojasauce
½ TL Zucker
2 EL Tomatenmark

Nährwerte pro Portion

kcal
138
Eiweiß
3,35 g
Fett
7,77 g
Kohlenhydr.
13,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Öl in einen Topf geben. Dann das Mehl zugeben und alles verrühren. Die Herdplatte anstellen, bis die Mehlschwitze blasen wirft. Dann das Wasser zugeben und immer schön umrühren. Den Kümmel, die gemahlene Muskatnuss, die Sojasauce, den Zucker und das Tomatenmark zugeben und immer weiter rühren. Wenn die Soße einmal aufgekocht ist, ist sie fertig.

Tipp: Wer Kümmel nicht mag, sollte nur einen halben TL Kümmel nehmen und 3 EL Tomatenmark und einen TL Zucker. Mit Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.