Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2015
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 518 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Zucchini, klein
4 Zehe/n Knoblauch
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
6 Blätter Basilikum
6 EL Olivenöl
4 EL Balsamico

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen, abtrocknen und die Stielansätze abschneiden. Die Zucchini dann in ganz dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, fein würfeln und mit Salz und Pfeffer mischen. Die Basilikumblättchen waschen, trocken tupfen und klein reißen.

1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, ich nehme meistens zwei Pfannen, geht schneller und die Zucchinischeiben portionsweise von beiden Seiten leicht braun braten, jede Lage leicht mit Salz würzen. Wenn nötig immer wieder ein wenig Olivenöl in die Pfanne nachgießen.

Die Zucchinischeiben dann lagenweise in eine Schüssel geben und jede Lage mit den Knoblauchwürfeln bestreuen, klein gezupftes Basilikum draufstreuen und immer etwas Balsamico daraufträufeln. Zuletzt den restlichen Essig, das restliche Olivenöl und das restliche Basilikum über die Zucchini geben.

Die Zucchini dann mit einem Teller bedecken und diesen beschweren oder einen Behälter mit Deckel verwenden. Dann zwei Tage im Kühlschrank marinieren lassen. Die Zucchini vor dem Servieren rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie die Raumtemperatur annehmen.