Spargel - Kartoffel - Gratin mit Scampi

Spargel - Kartoffel - Gratin mit Scampi

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 29.12.2004 380 kcal



Zutaten

für
1 kg Spargel, grüner
250 g Kartoffel(n), kleine
Salz
200 g Scampi, (gegarte ausgelöste Riesenscampi)
2 Ei(er)
125 ml Milch
125 g Knoblauch - Creme-fraiche
100 g Käse, (geriebener Emmentaler)
Pfeffer
1 Msp. Kümmel, gemahlener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Spargel abbrausen, im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Die Stangen in 5 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 15 min kochen. Den Spargel in Salzwasser ca. 8 min garen. Wie die Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Kartoffeln pellen und halbieren. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Scampi abbrausen und trocken tupfen.
Mit Spargel und Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben. Eier, Milch, Creme-fraich sowie Käse verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Über die Zutaten in der Form gießen und alles ca. 40 min backen. Eventuell mit Basilikum bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blankenese

Hallo, gestern habe ich das Rezept ausprobiert und es hat ausgezeichnet geschmeckt. Wirklich einfach nachzukochen. Statt einer grossen Auflaufform habe ich kleine Foermchen genommen und es darin serviert. Wird es auf jeden Fall wiedergeben. lg blankenese

23.08.2006 14:33
Antworten