Frittierte Sterne aus Hefeteig

Frittierte Sterne aus Hefeteig

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

gefüllt mit Pflaumenmus

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 27.02.2015



Zutaten

für
500 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 Würfel Hefe
110 g Zucker
125 ml Milch, lauwarm
100 g Butter
2 m.-große Ei(er)
2 Liter Öl, zum Frittieren
200 g Pflaumenmus, für die Füllung
n. B. Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 6 Minuten
Aus den Zutaten einen Hefeteig zubereiten und kräftig kneten, bis ein elastischer Teig entsteht.
60 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Auf einer bemehlten Unterlage den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen.
Die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

ÖL in einem großen Topf erhitzen und die Sterne unter Wenden je nach Größe ca. 3 - 6 Minuten frittieren.
Auf einem Gitterrost abtropfen lassen und etwas auskühlen lassen.

Pflaumenmus in einem Spritzbeutel füllen mit Sterntülle und in jeden Stern etwas Mus spritzen.
Mit Puderzucker bestäuben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.