Ingwer - Limonade


Rezept speichern  Speichern

Hausgemachte Limonade als gesunder Durstlöscher

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (65 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 29.12.2004 87 kcal



Zutaten

für
10 cm Ingwer, frisch, geschält, sehr fein geschnitten
Zitronensaft
1 Zitrone(n), in Scheiben
75 g Zucker
1 Liter Wasser, kochend

Nährwerte pro Portion

kcal
87
Eiweiß
0,25 g
Fett
0,21 g
Kohlenhydr.
20,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Die Zutaten in ein Gefäß füllen und mit einem Liter kochendem Wasser übergießen. Gut durchrühren und 2 Stunden ziehen lassen. Kühlen und bestenfalls auf zerstoßenem Eis servieren.

Tipp: Statt Zitronen kann man auch Limonen oder Orangen nehmen oder den Geschmack mit etwas Minze abrunden. Ebenso gut tut auch ein Schuss Wodka pro Glas.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, einfach, schnell und sehr lecker! Danke fürs Rezept. LG Inge

10.07.2020 15:23
Antworten
claude_gasser

+Minze

19.03.2020 08:54
Antworten
frau_winzig

Der absolute Hammer! Das hätte ich nicht erwartet...sooo lecker!!!

20.08.2019 23:57
Antworten
Anaid55

Hallo Skuranee, einfach nur lecker. LG Diana

06.06.2019 18:59
Antworten
Annea75

Richtig lecker. 5*

25.05.2019 18:42
Antworten
EngelchenFiona

Ich verwende sehr gern Ingwer in Getränken und Cocktails. klar muss man schauen es gibt wirklich Unterschiede beim Ingwer habe da auch schon mal ne recht scharfe Sorte erwischt aber da muss man wirklich vorher versuchen. auf alle fälle ist ein Getränk mit Ingwer zubereitet ein absoluter Genuss. Ruhig mal rantrauen. LG Fio

26.02.2007 23:11
Antworten
wee2de

Ich fand die Limonade sehr lecker, allerdings gab es sie als Nachspeise nach einem scharfen Essen. Ich habe etwas mehr Zucker rein und statt der Zitrone in Scheiben einfach Zitronenschalen verwendet. Meinem Mann hat die Limonade auch sehr geschmeckt.

09.11.2005 16:04
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Luftsprudler, also bei mir ist das wunderbar hingekommen mit dem Ingwer. Aber vielleicht hatte ich bislang auch einfach nur Glück damit, denn teilweise gibt es große Unterschiede von Ingwer zu Ingwer sozusagen;-) Ich denke mauti hat recht, ggf. einfach mal zwischendurch abschmecken und Ingwer entfernen oder so... Lg, SKuranee

21.03.2005 22:01
Antworten
Mauti

Scharf nicht, aber bei der Menge sollte man variabel bleiben, evtl. nach einer Zeit abschmecken. VG, Mauti

11.02.2005 16:49
Antworten
luftsprudler

Frage: Ist die Limonade nicht irrsinnig scharf? Denn frischer Ingwer ist ja nun nicht gerade von schlechten Eltern. Hatte mal eine Limo nach einem anderen Rezept ausprobiert und wir mußten sie dann leider entsorgen, weil für Kinder: absolut nix. Und selbst für mich und meine Kumpels die gerne sehrsehrsehr scharf essen war es eigentlich ungenießbar...!! Hab mich immer schon gefragt wie die das Ginger-Ale so hinbekommen...!

12.01.2005 01:18
Antworten