Proteinpfannkuchen mit Mandelmehl

Proteinpfannkuchen mit Mandelmehl

Rezept speichern  Speichern

low carb, Sportlernahrung für zwischendurch

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.02.2015



Zutaten

für
75 g Eiweißpulver mit Vanillegeschmack
50 g Mandelmehl
2 Ei(er)
100 ml Milch, fettarm
1 TL Zimt
1 Apfel
Öl für die Pfanne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Apfel fein reiben.

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einen sämigen Teig verrühren.

Anschließend in einer Pfanne mit wenig Öl ausbacken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

valip2307

bzw sie verkohlen, wenn ich sie zu lang in der Pfanne lasse

09.06.2020 13:14
Antworten
valip2307

Hi, wie klappt das denn bei euch mit dem Wenden? Bei mir kleben die Pfannkuchen immer an der Pfanne. bei normalen Pfannkuchen passiert das nicht :(

09.06.2020 13:13
Antworten
Anni-Baumann

Leider passen die Mengenangaben nicht. Ich habe ca. 300ml Sojamilch genommen. :)

23.05.2019 22:29
Antworten
Ijussy

müssen die Äpfel da rein gerieben werden oder kommen die oben drauf?

20.01.2016 21:32
Antworten