Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 95 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
28.451 Beiträge (ø6,4/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Fenchel
1 Zehe/n Knoblauch
50 g Butter
1 EL, gehäuft Currypulver
1 EL Crème fraîche
14 Scheibe/n Baguette(s), nicht zu dick geschnitten
 n. B. Pfeffer, aus der Mühle
 n. B. Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Fenchel in kleinste Würfelchen schneiden und in Salzwasser blanchieren.

Die Baguette-Scheiben im Ofen bei 220 Grad goldbraun rösten.

In einer beschichteten Pfanne die Butter schmelzen, den Knoblauch dazu pressen, kurz andünsten und mit dem Currypulver aufschäumen lassen. Die Fenchelwürfelchen dazu geben und 2-3 Minuten bei kleiner Hitze mitbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren und sofort vom Herd nehmen. Die Fenchelmasse auf die Baguette-Scheiben verteilen und servieren.

Schmeckt lauwarm oder auch kalt, z. B. als Fingerfood zum Aperitif.

Die Menge reicht für 14 - 16 Stück, je nach Brotgröße.