Wurstgulasch "Chili con Wurst"


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 23.02.2015



Zutaten

für
500 g Fleischwurst
2 Paprikaschote(n), rot und orange
2 Zwiebel(n)
2 Dose Mais, EW ca. 280 g
1 Dose Kidneybohnen, EW ca. 280 g
1 kleine Chilischote(n)
1 Knoblauchzehe(n), gepresst
1 Dose Tomate(n), gehackt, EW ca. 400 g
etwas Schokolade, 70 % Kakaogehalt, ca. 1 Rippe einer Tafel
Salz und Pfeffer
Kreuzkümmel
Oregano
Paprikapulver, edelsüß, scharf oder beides
Öl oder Butterschmalz, zum Anbraten
n. B. saure Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Paprikaschoten und Zwiebeln würfeln, den Knoblauch pressen, den Mais und die Bohnen abtropfen lassen und einmal abspülen. Die Chilischote entkernen und in kleinste Würfel schneiden. Die Wurst würfeln.

In einem großen Topf Zwiebeln, Chili und Knoblauch in Butterschmalz andünsten, dann die Paprika und die Tomaten mit Saft zufügen und alles ca. 10 min. köcheln lassen. Die Wurstwürfel, den Mais und die Kidneybohnen dazugeben und ebenfalls erhitzen. Nun alles pikant mit den Gewürzen und der Schokolade abschmecken und noch einmal ca. 5 min köcheln lassen.

Wie klassisches Chili con Carne mit einem Klecks saurer Sahne oder nur mit Baguette servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

löwewip

Hallo Bienenköchin, ein tolles Rezept mit Zutaten, die man fast immer im Haus hat, schnell gekocht und es schmeckt wirklich sehr lecker. Das abschließende Abschmecken mit dunkler Schokolade ist ganz raffiniert, nur nicht zu viel nehmen! Lieben Dank für deine Idee, ein Foto folgt nach. Lieben Gruß löwewip

02.06.2018 14:18
Antworten