Bewertung
(109) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
109 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2001
gespeichert: 2.532 (6)*
gedruckt: 70.590 (175)*
verschickt: 434 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
266 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
2 Tasse/n Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Tasse/n Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Tasse/n Öl, neutrales
1 Tasse Fanta (ca. 200 - 250 ml Inhalt)
  Fett und Mehl für das Blech
  Für den Belag:
3 kl. Dose/n Mandarine(n)
3 Becher Sahne à 200 ml
3 Pck. Sahnesteif
1/2 Tasse/n Zucker
3 Becher Schmand
  Zimt
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen Rührteig bereiten und diesen auf ein gefettetes und bemehltes Blech streichen.

Im heißen Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Auf dem abgekühlten Kuchenboden die abgetropften Mandarinen verteilen. Die Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen, dann den Schmand unterrühren und die Creme auf die Mandarinen streichen.

Vor dem Servieren den Kuchen mit Zimt und Zucker bestreuen.

Der Kuchen schmeckt besonder frisch und fruchtig.