Schnell
einfach
Frühstück
Braten
Süßspeise
Dessert
Mehlspeisen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pancakes mit Zuckerrübensirup

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.03.2015



Zutaten

für
300 g Mehl
50 g Butter, zerlassen
4 m.-große Ei(er)
200 ml Buttermilch
200 ml Milch
3 EL Zuckerrübensirup
1 TL Zimtpulver
1 Prise(n) Salz
Butter zum Backen der Pancakes
Zuckerrübensirup für die Dekoration

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Eier, Buttermilch, Milch, 2-3 EL Zuckerrübensirup (nach Geschmack!) und Zimt mit einem Schneebesen mit der abgekühlten zerlassenen Butter zu einer cremigen Masse verrühren. Jetzt das Mehl und die Prise Salz unterrühren. So lange rühren, bis es einen schön klümpchenfreien dünnflüssigen Teig gibt. Den Teig kurz ruhen lassen.

Eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Butter darin zerlaufen lassen und je einen halben Schöpflöffel Teig in die Mitte der Pfanne geben. Auf jeder Seite 2 - 3 Minuten bräunen lassen.

Mit etwas Zuckerrübensirup beträufelt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rosa_himbeere

Oh, da bin ich wohl die Erste, die dieses Rezept bewerten darf! :-) Geschmeckt hat es supergut und wir lieben Pancakes, wenn sie etwas "Besonderes" haben, wie mit Zuckerrübensirup. Vielen Dank für dieses tolle und einfache Rezept! Lg, rosa Himbeere

29.03.2015 21:59
Antworten