Schwarzwaldbecher mit Kirschen


Rezept speichern  Speichern

ohne Alkohol

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.03.2015



Zutaten

für
500 g Magerquark, 20 % Fett
1 Pck. Vanillinzucker
100 g Zucker
100 g Schokoladenraspel, zartbitter
1 Glas Sauerkirschen, abgetropft, den Saft auffangen
1 Becher Schlagsahne
evtl. Sahne zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Vom Kirschsaft 3 Esslöffel abnehmen. Danach die Sahne steif schlagen. Anschließend den Magerquark mit dem Zucker, Vanillinzucker und den 3 Esslöffeln Kirschsaft cremig rühren. Die steif geschlagene Sahne vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

Jetzt alles entweder in eine Glasschale oder in kleine Gläser schichten: Quark, Kirschen, Schokoraspel, Quark, Kirschen, Schokoraspel. Und wer es gerne mag, kann auch zum Schluss mit Sahne dekorieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.