Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2015
gespeichert: 61 (1)*
gedruckt: 714 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.08.2014
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
100 g Mehl
15 g Hartweizengrieß
2 EL Mineralwasser
 etwas Salz
  Mehl zum Auswellen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten mit den Knethaken des Handrührers vermengen, bis ein fester, elastischer, geschmeidiger Teig entsteht. Eventuell noch etwas Mehl hinzufügen. Wenn sich der Teig ohne Rückstände aus der Schüssel entnehmen lässt, hat er die richtige Konsistenz. Vor dem Weiterverarbeiten ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Anschließend den Teig auswellen, in der Nudelmaschine verarbeiten, oder in Streifen schneiden für Tagliatelle.

Da sich der Teig sehr dünn auswellen lässt, kann man ihn sehr gut ohne Nudelmaschine verarbeiten. In reichlich kochendem Salzwasser brauchen die Nudeln je nach Dicke ca. 5 - 8 Minuten, bis sie bissfest sind.