Nudeln mit Zitronen-Basilikum-Sauce


Rezept speichern  Speichern

leckeres Pasta-Sommergericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 19.02.2015 675 kcal



Zutaten

für
125 g Parmesan
5 EL Olivenöl, evtl. etwas mehr
2 Eigelb
1 große Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Handvoll Basilikum
Salz und Pfeffer
500 g Spaghetti
Salzwasser

Nährwerte pro Portion

kcal
675
Eiweiß
26,96 g
Fett
23,07 g
Kohlenhydr.
88,57 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Parmesan, Olivenöl, Eigelb, Salz, Pfeffer, Saft und den Abrieb der Zitrone in einer Schüssel vermischen. Das Basilikum mit etwas Salz im Mörser zu einem Brei verarbeiten und zur Parmesan-Eiermischung geben.

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und am Schluss etwas Nudelwasser in die Sauce geben, dann wird sie schön cremig.

Tipp: Die Schüssel mit der Soßenmischung kurz über das kochende Nudelwasser halten. Durch die Wärme kommen die Aromen schön raus und die Sauce wird schon etwas warm.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Caro-21

Schön zu hören. Das mit Limetten werde ich testen und auh endlich mal ein Bild hochladen.

05.07.2018 15:21
Antworten
movostu

Sehr lecker, bei mir mit Limette. Gruß movostu

05.07.2018 15:18
Antworten