Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2015
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 59 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2013
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Lammfleisch
1 Paket Semmelknödel (Fertigprodukt)
1 Liter Wasser
500 g Champignons
400 ml Milch
2 EL Mehl
2 EL Crème fraîche
1 m.-große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
2 EL Gemüsebrühe, gekörnte
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen großen Topf mit Wasser füllen, 2 Esslöffel Gemüsebrühe zufügen und das Lammfleisch darin kochen, bis es schön weich ist.

Währenddessen Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, diese dann in einer Pfanne goldgelb anbraten und die Champions mitbraten. 2 EL Mehl hinzufügen und mit Milch ablöschen. Nach Belieben würzen. Am Ende 2 EL Crème fraîche und 1 TL Paprikapulver einrühren.

Die Semmelknödel nach Anleitung kochen, man kann sie natürlich auch selbst machen.

Das gekochte Lammfleisch aus dem Topf nehmen und in Öl kurz auf beiden Seiten anbraten, nicht zu lange, sonst wird das Fleisch sehr schnell hart und trocken.