Dessert
Frucht

Kürbis-Apfel-Trifle

Abgegebene Bewertungen: (1)
40 min. normal 18.02.2015
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

Zum Bestreuen: (Krokant)

50 g Kürbiskerne, grob gehackt
1 EL Zucker
1 EL Honig, flüssig

Für das Püree:

500 g Kürbisfleisch, in Stücken
1 Apfel, in Stücken
2 EL Zucker
¼ Liter Apfelsaft
2 TL Zitronensaft

Für die Creme:

200 g Crème fraîche
150 g Mascarpone
2 EL Apfelsaft


Zubereitung

Für das Kürbis- Apfel- Püree alle Zutaten in einen Topf geben, bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Umrühren ca. 25 Minuten weich kochen. Dann alles pürieren und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit für den Krokant die Kürbiskerne in einer Pfanne leicht anrösten. Den Zucker und den Honig dazugeben und durchrühren, bis der Zucker karamellisiert. Den Krokant auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen.

Nun für die Creme alle Zutaten verrühren und für 30 Minuten kaltstellen.

Die Hälfte des Kürbispüree in die Gläser füllen und mit einem Drittel der Creme bedecken. Den Krokant darauf verteilen, wieder ein Drittel der Creme in die Gläser geben, dann das restliche Püree und die Creme darauf schichten.

Verfasser




Kommentare