Mangoparfait mit Grappa


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 18.02.2015



Zutaten

für
1 Mango(s), 250 g Fruchtfleisch
100 g Crème double
4 EL Zitronensaft
4 EL Grappa, oder Amaretto
4 Eigelb
80 g Puderzucker, nach Geschmack
2 TL, gestr. Vanillezucker
1 EL Wasser
1 Becher Sahne, ca. 200 g
30 g Amarettini, oder Löffelbiskuit, zerbröselte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Stunden Gesamtzeit ca. 10 Stunden 30 Minuten
Mango schälen, klein schneiden und zusammen mit Crème Double, Zitronensaft und Grappa pürieren.

Eigelb mit Puderzucker und Wasser schaumig rühren. Sahne steif schlagen. Sahne und Mangopüree vorsichtig unter die Eigelbcreme mischen. Zum Schluss die Brösel dazugeben und vermischen.

Die Masse in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Gefrierdose füllen und über Nacht gefrieren lassen.

Vor dem Servieren das Parfait stürzen und die Folie abziehen. Das Parfait in Stücke schneiden und mit Mangostücken verziert servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.