Beilage
Camping
einfach
fettarm
Gemüse
kalorienarm
kalt
Party
Salat
Schnell
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüsesalat

Bunt gemixt

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.12.2004



Zutaten

für
2 kl. Dose/n Mais
2 kl. Dose/n Erbsen und Möhren
2 kl. Glas Spargel, (ohne Köpfe)
2 kl. Glas Pilze, in Scheiben

Für die Sauce:

etwas Erbsen - Wasser
4 EL Mayonnaise (Salatcreme)
Kräuter
2 EL Joghurt - Salat - Sauce (nicht unbedingt)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die verschiedenen Gemüsearten einfach in eine Salatschüssel geben, natürlich vorher abtropfen lassen! Von dem Erbsenwasser etwas für die Sauce aufbewahren!!!
Die Sauce anrühren, dazu alles zusammenmischen und mit dem Schneebesen verrühren. Die Sauce sollte auf jeden Fall etwas dickflüssig sein, kann also mit Mayo verdickt werden! Die Joghurt-Sauce verrühre ich manchmal mit, wenn es super super frisch schmecken soll.
Dann ist alles fertig! Ist ein guter Salat für ne Grill-Party oder Geburtstag.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hahluschka

geht super schnell und schmeckt auch lecker LG Hahluschka

09.04.2013 10:12
Antworten
nefrit

Ich kenne dieses Rezept mit einer kleinen Variante noch aus meiner Kindheit. Meine Mutter - und später auch ich - haben immer noch einen klein geschnittenen Apfel dazu gegeben. Das gibt dem ganzen noch eine fruchtige Note.

22.01.2012 10:51
Antworten
Djamilalina

Bin heut auf das Rezept gestossen. Hab was schnelles als Beilage zu Fleisch aus dem Ofen gesucht. Super einfach, super schnell, super lecker. Danke dafür Lg Djamilalina

16.09.2010 13:38
Antworten
Riddel

Da meine Tochter Rohkost nicht so gut verträgt, habe ich den Gemüselalat probiert. Er ist ratz-fatz zubereitet, schmeckt lecker und kann prima variiert werden. LG Riddel

22.03.2008 13:38
Antworten
Oozulldsbuddlasbaa

Klingt interessant, wird sicher mal probiert. Aber ich würde ein Rezept mit Mayonaise nicht gerade in die Kategorien fett- und kalorienarm packen...

04.05.2007 15:49
Antworten
Meyerling

Salz, Pfeffer und Knoblauch nicht vergessen.

24.11.2006 20:46
Antworten
Meyerling

Hallo Jula, es hört sich vielleicht komisch an, aber dieser Salat schmeckt wirklich. Allerdings lasse ich den Mais und die Joghurtsauce weg. Und meine Pilze bleiben ganz. Der Salat geht schnell und ist wirklich immer aufgegessen. grade weil es mal was anderes ist. Ein wenig frischer Petersilie drüber gesteut und zum grillen serviert. Meyerling

24.11.2006 20:44
Antworten