Getränk
Kaffee Tee oder Kakao
Schnell
Sommer
einfach
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Fruchtiger Eistee für den Sommer

super für warme Tage

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 17.02.2015



Zutaten

für
2 Beutel Tee (Früchtetee), z. B. Apfel oder Waldbeere
1 Liter Apfelsaft, pur
1 Liter Traubensaft
1 Liter Wasser
Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Min. Koch-/Backzeit ca. 2 Min. Gesamtzeit ca. 7 Min.
Den Früchtetee kochen und abkühlen lassen. Danach den Tee, Apfelsaft, Traubensaft und das Wasser dazugeben, nach Belieben auch weniger Säfte, und kalt stellen. Nach Bedarf Eiswürfel hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Der Eistee war sehr lecker, sehr erfrischend Danke für das leckere Rezept Liebe Grüße yatasgirl

21.07.2019 08:04
Antworten
Hansisfrau

Sehr lecker! Auch bei uns ist alles schnell ausgetrunken. Statt normale Eiswürfel, friere ich den fertigen Eistee in Kugeln (Beutel) ein und gebe die dann ins Glas. Sieht schön aus und der Geschmack bleibt bis zum Schluss erhalten. Die Kinder stehen total auf diese Eiskugeln und fragen immer ob welche auf Eis liegen, auch ohne Eistee ;-). Vielen Dank für diese tolle Idee und liebe Grüße von Hansisfrau

11.07.2019 01:40
Antworten
Mooreule

Hallo, erst mal danke für dieses tolle Rezept!!! der Eistee ist sowas von lecker, schütte mir ständig ein Tässchen davon aus.🤭 ups....leer, hat noch nicht mal einen halben Tag gehalten. Werde jetzt erst mal einen neuen machen. Tschüss und liebe Grüße Mooreule

06.07.2019 15:50
Antworten
Ms-Cooky1

Sehr lecker und erfrischend! Perfekt an heißen Tagen! Danke ✔️

04.09.2018 21:23
Antworten
Ms-Cooky1

Ich habe 2 Tassen Tee gekocht, also Wasser von 2 Tassen genommen.

04.09.2018 21:24
Antworten
Jimy2012

Wie viel Wasser wurde denn zum Tee kochen benutzt?

26.05.2018 17:11
Antworten