Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 104 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Teig (Kuchenteig)
200 g Käse, z.B Appenzeller Surchoix
150 g Emmentaler
1 1/2 dl Milch
1 dl Sauerhalbrahm
Ei(er)
1 TL Salz
 etwas Pfeffer
2 Prise(n) Muskatnuss, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Ein Kuchenblech mit Butter einreiben und mit Mehl bestäuben. Teig achteln und jedes Stück zu einer Kugel formen. Teigkugeln auf wenig Mehl zu Rondellen, ca. 13 cm Durchmesser, auswallen.
In das vorbereitete Kuchenblech legen.Teigböden mit der Gabel einstechen und unterdessen in den Kühlschrank stellen.

Käse an der Reibe abreiben, mit Milch und Rahm vermischen. Eier verquirlen und beigeben.
Masse mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Käsemasse gut umrühren und auf die Teigböden geben. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen.

Anmerkung: Man kann optional noch 1TL Safran gemeinsam mit Muskatnuss untermischen.