Braten
Brotspeise
Camping
einfach
Hauptspeise
Party
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Burgerrausch mit karamellisierten Zwiebeln

mit rauchiger Soße und 200 g feinstem Rindfleisch pro Burger

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
bei 23 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 13.03.2015



Zutaten

für
400 g Rinderhackfleisch, mager
2 Blätter Eisbergsalat
4 Scheibe/n Tomate(n)
100 g Bacon, in Streifen
1 Zwiebel(n)
1 EL Zucker
2 Scheibe/n Cheddarkäse
2 Burgerbrötchen
3 EL Mayonnaise
1 EL Ketchup
1 Spritzer Flüssigrauch
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Mayo und Ketchup mit dem Flüssigrauch vermengen und mit grob gemahlenen Pfeffer aus der Mühle würzen.

Den Bacon in einer Pfanne in ein wenig Öl kross braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier zum Abtropfen legen.

Bei mittlerer Hitze die Zwiebeln anbraten, den Zucker hinzugeben und die Zwiebeln so lange darin karamellisieren, bis sie eine schöne bräunliche Farbe haben. Bei Bedarf mehr Zucker verwenden.

Die Burgerbrötchen aufschneiden und im Ofen, in Pfanne, auf dem Grill oder im Toaster erwärmen.

Beide Brötchenhälften mit etwas Burgersoße bestreichen und die untere Hälfte jeweils mit Eisbergsalat, 2 Scheiben Tomaten sowie dem Bacon belegen.

Jeweils 200 g Rinderhack mittels einer Burgerpresse oder per Hand zu einem Burgerpatty formen. Nicht vergessen, in die Mitte eine Mulde zu drücken, damit das Fleisch beim Braten oder Grillen nicht seine Form verliert.

Die Patties nun ungefähr 4 Minuten auf einer Seite braten oder grillen. Anschließend wenden, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals knapp 3 Minuten braten. Dann die Zwiebeln auf das Fleisch legen und jeden Patty mit einer Scheibe Cheddar bedecken. Nun für ca. 1 Minute den Deckel auf die Pfanne geben, damit der Käse schmelzen kann.

Die fertigen Patties auf die bereits belegten Brötchenhälften legen, den Deckel der darauf geben und genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sam Hess

Wirklich sehr gut. Schmeckt auch mit Chipotle Sauce sehr lecker.

14.07.2019 17:44
Antworten
Eistee

Hallo, hab alles nach Rezept gemacht, schmeckte wirklich fantastisch. Vielen Dank für das Rezept!

12.07.2019 19:00
Antworten
Mandolito88

alles Top ... 5 🌟🌟🌟🌟🌟

21.02.2019 05:56
Antworten
badegast1

genauso lieben wir unsere Burger...sowohl wir Erwachsene als auch die Kids :-) VIelen Dank fürs Rezept!!

13.08.2018 14:25
Antworten
Minzetta19

Unser Lieblingsburgerrezept!!! ;-) Es schmeckt super lecker, die Kombination von Flüssigrauch,Bacon und den karamellisierten Zwiebeln ist der Hammer.

23.06.2018 22:07
Antworten
Vashyra

Wow, danke für das leckere Rezept! Deine Burger wurden soeben verköstigt und für "mega" befunden! Ich habe lediglich das Fleisch mit smoked seasalt und Pfeffer gewürzt, werde mich aber dranmachen und liquid smoke besorgen, das wäre noch das i-Tüpfelchen! Ausserdem habe ich xxl burger buns benutzt, sonst passt das gute Fleisch nicht drauf. Verdiente Sternchen für dich.

27.03.2015 19:49
Antworten
Ravenna81

Das Rezept ist der Hammer :) Hab es heute nachgemacht und bin endlos begeistert. Habe statt des Liquid smoke etwas BBQ Sauce genommen(hat auch geschmeckt). Das Rezept hat Suchtpotenzial :_D

26.03.2015 16:10
Antworten
Dagilein

Danke für die schnelle Antwort, ich werde es mal ausprobieren LG Dagmar

25.03.2015 22:01
Antworten
Dagilein

Hört sich wirklich lecker an, aber was ist Flüssigrauch und wo bekommt man das. Würde mich über eine Antwort freuen LG Dagmar

25.03.2015 14:13
Antworten
Rausche

Hallo Dagmar, Flüßigrauch ist wie der Name vermuten lässt Raucharoma in flüssiger Form. Diesen Liquid Smoke kannst du beispielsweise über Amazon bestellen. Ist auch ideal für eine selbstgemachte BBQ-Sauce. LG Patrick

25.03.2015 15:04
Antworten