Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 170 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.08.2013
56 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), gelb und orange
Zwiebel(n)
200 g Spitzkohl
250 g Mett
1 TL Tomatenmark
1 Dose Cherrytomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
100 g Gemüsebrühe, Instant geht auch
 etwas Öl, oder Butterschmalz zum Anbraten
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Chili

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Paprika und die Zwiebel würfeln und den Spitzkohl in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Das Mett in etwas Butterschmalz krümelig anbraten. Dann das Tomatenmark anrösten und die gepresste Knoblauchzehe und die Zwiebeln zufügen und alles glasig dünsten lassen. Die Paprikastücke und die Brühe untermischen und ca. 10 Min. köcheln lassen.
Den Spitzkohl hinzufügen und anschließend die Cherrytomaten und den Saft der Cherrytomaten hinzugeben. Alles gut vermischen und weitere 10 Min. köcheln lassen.

Pikant abschmecken und mit Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree servieren.

Ich mache dieses Gericht meist als Resteverwertung, wenn ich Kohlrouladen vom Spitzkohl mache.
So verarbeite ich das Innere des Kohls, einen Rest von der Füllung (= Mett) und auch Brühe habe ich meist übrig.