Bewertung
(28) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2015
gespeichert: 1.128 (0)*
gedruckt: 2.796 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2007
18 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Speck
1 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 große Möhre(n)
2 Stange/n Staudensellerie
500 g Kirschtomate(n)
200 ml Gemüsebrühe
250 g Ricotta
500 g Spirelli
50 g Parmesan am Stück
60 g Butter
  Öl
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, den Sellerie ganz fein hacken, die Möhre schälen und raspeln. Die Knoblauchzehe durch eine Knoblauchpresse drücken. Den Speck fein würfeln und die Kirschtomaten halbieren.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zufügen und andünsten. Sellerie und Möhre hinzugeben, 3 Minuten dünsten, dann die Brühe angießen. Alles etwas köcheln lassen und dann die Tomatenhälften zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Ricotta in Würfel schneiden und etwa 2/3 davon in die Sauce rühren. Den Parmesan reiben.

Inzwischen die Nudeln nach Packungsanleitung gar kochen, abgießen und die Butter untermischen.

Die Nudeln mit der Ricottasauce anrichten. Restliche Ricottawürfel und Parmesan darüber streuen und servieren.