Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 62 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
230 g Reis
  Salzwasser
Zwiebel(n)
1 Schuss Rotwein
Apfel
1 große Banane(n)
1 Dose Mandarine(n)
1 Handvoll Rosinen
 etwas Mehl
 n. B. Salz
 n. B. Currypulver
Putenschnitzel
1/2 Scheibe/n Ingwer, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis im Salzwasser kochen und zur Seite stellen. Die Rosinen mit dem Saft aus der Mandarinendose einweichen.

Die geschnittene Zwiebel andünsten und 1 - 2mal mit dem Rotwein ablöschen, bis sie gar ist. Den Apfel und die Banane in mittelgroße Würfel schneiden und mit der Zwiebel im Topf erhitzen. Den Reis und etwas Saft von den Mandarinen dazugeben. Die Putenschnitzel mit Curry, Salz und Mehl panieren und in der Pfanne anbraten.

Alles im Topf erhitzen, dann die Rosinen und die ganzen Mandarinen dazugeben. Die Mandarinen braucht man nicht zu zerkleinern, die zerfallen beim Unterrühren.

Den fein gewürfelten Ingwer dazugeben, lieber vorsichtig dosieren, und mit Salz und Curry abschmecken. Je nach Feuchtigkeit noch mehr vom Mandarinensaft dazugeben. Alles auf Tellern anrichten und heiß servieren!