Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2015
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 123 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.10.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Lachsfilet(s), frisch oder TK aufgetaut
8 Msp. Bärlauch - Butter
4 Scheibe/n Zitrone(n)
  Salz und Pfeffer
  Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in eine gebutterte Auflaufform mit Deckel legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jedes Filet zwei Msp. Bärlauchbutter und eine Zitronenscheibe geben. Die verschlossene Auflaufform für 20 bis 25 Minuten bei 200 °C in den vorgeheizten Ofen geben. Das Lachsfilet bleibt schön saftig und zart.

Dazu schmecken Tomatensalat, Reis, Salz- oder Bratkartoffeln.