Heringssalat

Heringssalat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 11.02.2015



Zutaten

für
2 Pck. Matjesfilet(s) in Öl, je 150 g
600 g Kartoffel(n) (Kipfler)
250 g Zwiebel(n), rot
5 m.-große Ei(er), hartgekocht
250 g Apfel
200 g Essiggurke(n)
2 Karotte(n)
6 Blätter Salat
1 Prise(n) Muskatnuss

Für das Dressing:

3 EL Sud von den Essiggurken
3 EL Apfelessig oder anderen
3 EL Wasser
1 Stück(e) Süßstoff oder 1/2 TL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Matjesfilets klein schneiden und samt dem Öl in eine große Schüssel geben. Die gekochten, geschälten Kartoffeln noch warm in Scheiben schneiden. Den Apfel reiben oder würfeln, die Zwiebeln fein würfeln, die Essiggurken und 3 Eier klein schneiden und alles mit dem Matjes verrühren.

Für das Dressing den Süßstoff oder Zucker im warmen Wasser auflösen, mit dem Apfelessig und dem Gurkensud über den Salat gießen und sehr gut verrühren. 1 Stunde oder mehr im Kühlschrank ruhen lassen.

Eine große Salatschüssel oder Platte mit den Salatblättern anrichten. Die Karotten sehr fein reiben und mit den restlichen Eiern am Rand verteilen. Mit dem Heringssalat in der Mitte und einer Prise gemahlener Muskatnuss servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.