Braten
Dessert
Frucht
Frühstück
Mehlspeisen
Sommer
Süßspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Pfannkuchen mit Wachteleiern und Heidelbeeren

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 min. simpel 10.02.2015



Zutaten

für
150 g Mehl
2 EL Zucker
½ TL Natron
1 TL Backpulver
1 Prisen Salz
250 ml Milch
4 Wachtelei(er)
½ TL Vanillezucker
500 g Heidelbeeren
Öl, oder Butterschmalz

Zubereitung

Alles, bis auf die Hälfte der Milch und den Heidelbeeren in einer Schüssel verrühren, so dass keine Klumpen mehr vorhanden sind. Danach die restliche Milch und nach abermaligem Umrühren die Heidelbeeren hinzufügen.

Eine Pfanne mit Öl oder Butterschmalz ausstreichen. Immer zwei Schöpfer Teig für einen Pfannkuchen nehmen. Wenn sie golden sind, ein Mal umdrehen. Anschließend herausnehmen.

Hinweis: Die Pfannkuchen werden etwas größer als die herkömmlichen Pfannkuchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

cj83

Hallo, bei uns gab es die Pfannkuchen mit frischen Erdbeeren und Brombeermarmelade. einfach köstlich! Vielen Dank und Gruß

02.06.2017 13:16
Antworten