Spaghettitorte

Spaghettitorte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 10.02.2015



Zutaten

für
6 m.-große Ei(er)
180 g Margarine
360 g Zucker
270 g Mehl
¾ Fläschchen Butter-Vanille-Aroma
2 TL Backpulver
500 g Joghurt, (Vanille-)
1 Pck. Gelatine, (Sofort-)
500 g Obst, z. B. Melonen, Erdbeeren, Bananen etc.
2 Pck. Puddingpulver, (Paradiescreme Vanille)
600 ml Sahne
1 Pck. Schokoladenraspel, weiß
1 kl. Flasche/n Dessert-Soße, rot, z.B. Erdbeere

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Für den Boden die Margarine und Eier verrühren. Den Zucker zugeben und verrühren. Die restlichen Zutaten einrühren. Bei 170 °C Ober-/Unterhitze oder Umluft 150 °C ca. 45 Minuten backen. Abkühlen lassen und falls der Kuchen nicht glatt ist, die erhöhte Stelle wegschneiden. Einen Tortenring um den Boden klemmen.

Für den Belag das Obst klein schneiden und auf dem Boden verteilen. Die Sofortgelatine in den Vanillejoghurt einrühren. Die Masse auf das Obst geben und glatt streichen. Die Paradiscreme mit der Sahne 3 Minuten rühren. Mit einer Kartoffelpresse auf die Joghurtmasse geben, sodass die Creme aussieht wie Spaghetti. Die weißen Schokoladenraspel darauf streuen und kleine Kleckse von der roten Soße zugeben. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.