Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2015
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 144 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Kichererbsen, getrocknet
100 g Erbsen, getrocknet
100 g Bohnen, weiße, getrocknet
2 Liter Wasser zum Einweichen
Sellerie
Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
500 ml Gemüsebrühe, kräftige
3 EL Kräuter (z. B. Kerbel, Petersilie, Schnittlauch)
2 EL Haferflocken, kernige
 etwas Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kichererbsen, Erbsen und Bohnen über Nacht (nach Packungsanweisung) in 2 l Wasser einweichen lassen.

Ca. 1/2Liter Wasser abgießen und durch die Brühe ersetzen. Statt frischer Brühe kann man auch nichts abgießen und 2 EL gekörnte Brühe dazugeben. Alles kurz aufkochen und ca. 40 Minuten abgedeckt köcheln lassen.

Den Sellerie und die Möhren würfeln, den Lauch in Ringe schneiden. Alles zur Suppe geben und weitere 20 Minuten köcheln lassen. Mit Kräutern verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Haferflocken in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und über die Suppe streuen.