Zutaten

500 g Mehl
1/2 Pck. Hefe
500 g Weißkohl
1 Stange/n Lauch
600 g Hackfleisch
1 1/2 Bund Schnittlauch
Ei(er)
1 große Zwiebel(n)
2 Becher saure Sahne, (o. Schmand)
1 1/2 Pck. Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
125 ml Milch
1 TL Zucker
100 g Butter
2 TL Salz
2 EL Honig
1 1/2 EL Sesam
  Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine große Schüssel geben und 1 1/2 Tl. Salz und Sesam zugeben. Kurz durchmischen und anschl. eine Mulde formen.
Hefe in einen Topf bröseln und 1/8 l. Milch dazugeben. Butter, Zucker, Salz, Pfeffer und 2 Eier dazugeben. Alles warm machen (darf nicht kochen!)
Warme Zutaten in die Schüssel geben und den Teig kneten. Den Teig anschl. an einer warmen Stelle ca. 30 min. ruhen lassen.
In einem großen Topf den Kohl, Lauch und 1 Bund Schnittlauch in ca. 1/2 l. Wasser dünsten. Brühe dazugeben. Ca. 15 min. köcheln lassen, dann auf kleinste Stufe/Flamme runter stellen.
Hackfleisch mit Zwiebel anbraten und zur Würzung Salz, Paprika und etwas Pfeffer dazugeben.
Das angebratene Hackfleisch in den großen Topf geben, Sahne/Schmand dazu geben und kurz aufkochen. Auf kleine Stufe/Flamme stellen. (Es darf nicht zuviel Flüssigkeit übrigbleiben. Es sollte durch die Sahne "fest" sein).
Den Teig ausrollen und Kreise (10 cm Durchmesser (Trinkglas)) ausstechen. Warme Füllung mit einem Teelöffel auf den ausgestochenen Teig und anschl. zusammenklappen. Die Ränder mit 1 Ei und etwas flüssigem Honig bestreichen.
Alles in den Ofen und auf 200 Grad ca. 25-35 min. goldbraun backen.
Als Tipp: Piroschki´s mit einem gewürztem Joghurt-Kräuter (Schnittlauch)- Dip servieren