Heidelbeerschmarrn


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 09.03.2015



Zutaten

für
250 g Mehl
375 ml Milch
8 Ei(er)
2 EL Puderzucker
100 g Butterschmalz
400 g Heidelbeeren
4 EL Puderzucker, zum Bestreuen
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Eier trennen. Mehl mit Eigelb, Milch, Puderzucker und Salz zu einem glatten Teig rühren und 20 Minuten quellen lassen.

Eiweiß steif schlagen. Den Eischnee locker unter den Teig ziehen.

Den Schmarrn in einer großen Pfanne in 3-4 Portionen ausbacken. Hierzu etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, eine Portion Teig hinein gießen, mit Blaubeeren bestreuen und anbacken lassen. Dann wenden und die andere Seite anbacken. Mit 2 Gabeln in kleine Stücke reißen, etwas Butterschmalz dazugeben und unter ständigem Wenden rasch fertig backen. Die Stücke sollen zart bleiben und nicht trocken werden.

Auf einer Platte oder Teller anrichten, mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.