Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2015
gespeichert: 53 (1)*
gedruckt: 356 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Glasnudeln
250 g Rindfleisch, mager
Zwiebel(n)
Karotte(n)
1/2 Stange/n Lauch
  Sesamöl
  Olivenöl oder Sonnenblumenöl
  Sojasauce
1/2 TL Zucker
Kartoffel(n), kleine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rindfleisch in dünne Streifen schneiden, mit Sesamöl, Sojasauce und Zucker würzen, in eine Schüssel geben, mischen und ziehen lassen.

Gemüse in dünne Streifen schneiden.

Glasnudeln in kochendem Wasser ca. 5 min. garen und dann abgießen.

Gewürztes Rindfleisch in heißem Öl (Sesamöl nur zum Fleisch einlegen und nachwürzen) in einem Wok oder hohen Pfanne anbraten. Gemüse dazugeben und bei mittlerer Temperatur und mit Deckel abgedeckt köcheln lassen, bis das Gemüse weich wird.
Zum Schluss die Glasnudeln untermengen und mit Sesamöl und Sojasauce abschmecken.

Ich habe bei diesem Gericht noch Kartoffeln verwendet, damit die Menge mehr wird. Je nach Belieben kann man mehr Glasnudeln oder andere Zutaten (Fleisch, Gemüse) verwenden.