Pandan Waffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.03.2015



Zutaten

für
2 Ei(er)
4 EL Zucker
1 Dose Kokosmilch, (400 g)
1 EL Backpulver
1 Tasse Mehl
¼ EL Pulver, (Pandan Extrakt)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 48 Minuten
Die Eier und den Zucker mischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine gelbe Masse entsteht. Die Kokosmilch und Backpulver hinzufügen und rühren. Das Mehl hinzufügen und wieder rühren.
Das Pandan Extrakt hinzufügen und mischen. Den Waffelteig 30 Minuten ruhen lassen. In meinem Waffeleisen brauchen die Waffeln ungefähr 3-4 Minuten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GeBECK93

Die Waffeln sind prima und sogar knusprig geworden! Ich habe kein Pandanpulver bekommen, weshalb ich flüssigen Pandanextrakt aus der Dose verwendet habe. Dazu habe ich die 1,5 Fache Menge des Rezepts zubereitet, mit 400ml Kokosmilch und 200 ml Pandan. Das Aroma war zart nussig, ich würde beim nächsten mal versuchen das Verhältnis von Pandan und Kokos umzukehren, damit das Pandan noch besser zur Geltung kommt. Danke für die abwechslungsreiche Idee! Lg Tomas

11.07.2018 15:43
Antworten