Bewertung
(38) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2004
gespeichert: 921 (1)*
gedruckt: 8.121 (42)*
verschickt: 89 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
1 Dose/n Früchte - Cocktail
1 EL Mehl
3 TL Currypulver
1/4 Liter Hühnerbrühe, Instant
1 Becher Sahne
 etwas Zitronensaft
  Salz
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in einer hohen Pfanne anbraten. Gemüsezwiebel schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden, zum Hähnchen geben und weich dünsten. Fruchtcocktail abschütten (ein wenig Saft kann ruhig noch mit in die Pfanne) und dazu geben. Das ganze mit dem EL Mehl kurz anschwitzen und dann das Currypulver einrühren (kann auch etwas mehr oder weniger als 3 TL sein, je nach Geschmack). Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Becher Sahne zugießen und 5 Minuten köcheln lassen, zwischendurch umrühren. Einen Schuss Zitronensaft dazu geben und mit Salz und Zucker würzen (nicht zu geizig mit dem Zucker umgehen, es schmeckt sehr gut, wenn es einen richtig süßlichen Geschmack hat, am Besten zwischendurch immer abschmecken).
Dazu schmeckt am besten Reis. Guten Appetit!