Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2015
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 125 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 Kugel/n Mozzarella
6 Scheibe/n Graved Lachs
1 große Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Spritzer Zitronensaft
 etwas Basilikum
 etwas Gewürzmischung (Tomaten-Mozzarellagewürz)
 etwas Butter zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mozzarellakugeln halbieren und mit ein wenig Tomaten-Mozzarellagewürz bestreuen. Um jede Hälfte eine Scheibe Lachs wickeln und mit ein oder zwei Zahnstochern fixieren. Die Kugeln in der Pfanne in Butter braten.

Das Basilikum hacken. Den Knoblauch pressen und die Tomate würfeln. Zusammen in die Pfanne geben und 5 - 10 Minuten mitbraten. Danach die Mozzarellahälften wenden und die andere Seite braten, bis der Lachs auf beiden Seiten durch und der Mozzarella innen warm und angeschmolzen ist.

Die Mozzarellahälften in der eigenen Sauce, die durch Tomaten und Butter entstanden ist, servieren.