Soljanka


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 05.02.2015



Zutaten

für
500 g Kasseler
3 Wiener Würstchen
4 EL Öl
2 Paprika, rot
2 Zwiebel(n)
2 ½ Liter Fleischbrühe
3 Gewürzgurke(n)
3 EL Sud aus dem Gurkenglas
3 Tomate(n)
2 EL Tomatenmark
2 Zitrone(n)
2 Becher saure Sahne
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Das Kasseler würfeln und die Wienerle in Scheiben schneiden. Die rote Paprika in Streifen schneiden, die Zwiebeln würfeln, die Gewürzgurken würfeln, die Tomaten würfeln und die Zitronen in Scheiben schneiden.

Die Kasselerwürfel und die Wurstscheiben im Öl anbraten, die Zwiebelwürfel und Paprikastreifen zugeben und mit andünsten. Nun alles mit der Fleischbrühe aufgießen. Die Gurkenwürfel, die Tomatenwürfel, den Gurkensud und das Tomatenmark zugeben und alles ca. 25 Minuten mit offenem Deckel köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soljanka in Suppentellern servieren und auf jede Portion einen Esslöffel saure Sahne und eine Zitronenscheibe geben.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sammet79

Heute nach gekocht und für sehr lecker befunden :-)

14.12.2019 15:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Freue mich riesig, das das Rezept Euch so gut gefällt. O-:)) LG Bianca

24.05.2015 18:37
Antworten
elfchen_una

Das ist wirklich sehr, sehr lecker und geht einfach schnell :) Danke für das Rezept!

24.05.2015 18:05
Antworten