Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 499 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
130 g Reis
40 g Walnüsse
50 g Parmesan
50 g Erbsen, und Möhren, aus der Dose
Ei(er)
1 TL Senf
2 TL Gemüsebrühe
 n. B. Kräutersalz
 n. B. Pfeffer
 n. B. Paniermehl
Knoblauchzehe(n)
 etwas Öl, zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach der Quellreismethode kochen und abkühlen lassen, oder einfach den Reis vom Vortag verwenden. Die Walnüsse und die Knoblauchzehe klein hacken und mit dem Reis, Parmesan, Paniermehl, den Erbsen und Möhren, Eiern und dem Senf verkneten.

Nun nach Belieben mit Gemüsebrühe, Kräutersalz und Pfeffer würzen und zu kleinen Bällen formen. Diese von allen Seiten mit Paniermehl bedecken und dann in eine Pfanne mit heißem Fett geben. Die Frikadellen von beiden Seiten braten, bis sie braun sind.