Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2015
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 56 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.02.2008
100 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Rote Bete
3 Zehe/n Knoblauch
50 g Butter
30 g Mehl
500 ml Sahne
  Zucker
  Salz
  Muskat
  Pfeffer, weißer
1 halbe Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rote Bete putzen, schälen und in Salzwasser mit etwas Muskat und Zucker gar kochen.

Knoblauch schälen, zerdrücken und in feine Würfel schneiden.

Knoblauchwürfel in Butter glasig schwitzen und mit Mehl bestäuben und leicht nussig rösten, mit der Sahne auffüllen und abschmecken. Die Rote Bete in Würfel schneiden und in die Suppe geben. Die Brühe von den Rote Beten etwas einkochen und nach Bedarf dazugeben.

Vor dem Servieren abschmecken.