Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2015
gespeichert: 77 (1)*
gedruckt: 740 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Hähnchenbrustfilet(s)
2 EL Sojasauce
1 große Möhre(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
180 g Zuckerschote(n)
200 g Shiitake-Pilz(e), oder Champignons
 n. B. Ingwer
Knoblauchzehe(n)
2 EL Sesamöl
600 ml Hühnerbrühe, oder Gemüsebrühe
1 Dose Kokosmilch, 400 ml
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 395 kcal

Die Filets kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Sojasauce beträufeln. Die Möhre schälen und schräg in schmale Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen, evtl. schräg halbieren. Pilze putzen, Stiele entfernen und Hüte in Streifen schneiden. Ingwer schälen, Knoblauch abziehen, beides fein hacken.

Öl in einem großen Topf erhitzen, Ingwer und Knoblauch darin kurz anbraten. Mit Brühe und Kokosmilch auffüllen, kurz aufkochen. Hähnchenbrustfilets und Lauchzwiebeln dazugeben. Alles bei kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten Möhre, Pilze und Zuckerschoten hinzufügen und mit garen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Kleiner Tipp: Um dem Gericht etwas Schärfe zu verleihen, zusätzlich dezent mit einer Prise Chilipulver würzen.