Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2015
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 936 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2014
156 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Paket Blätterteig aus dem Kühlregal
300 g Hackfleisch, gemischt
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Karotte(n)
300 g Knollensellerie
1/2 Stange/n Lauch
2 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie
1 TL, gestr. Oregano, gerebelt
1 Prise(n) Cayennepfeffer
Ei(er)
200 g Crème fraîche
100 ml Milch
100 g Emmentaler, gerieben
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälte Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken und in etwas Olivenöl glasig dünsten, Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten. Tomatenmark zugeben und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Oregano würzen.

Karotten und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden, den Lauch längs halbieren und in Ringe schneiden. Das Gemüse in etwas Öl anbraten, salzen und pfeffern, mit der Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten garen. Die Brühe sollte nahezu verdunstet sein. Hackfleisch und Gemüse vermengen, erkalten lassen und mit 75 g geriebenem Käse vermischen.

Den Blätterteig in der geölten Quicheform auslegen und die Füllung in der Form verteilen. Die Eier mit Crème fraîche und Milch verquirlen, über die Quiche gießen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Die Quiche 30 Minuten im vorgeheizten Herd bei 200°C backen und warm oder kalt genießen.

Die Menge reicht für eine 24er Quicheform.