Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2015
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 333 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kohlrabi
Gambas
100 g Lollo Rosso
100 g Rucola
Passionsfrucht
Pfirsich(e)
Zitrone(n)
50 ml Öl, (Pistazienöl)
1 TL Honig
  Chilipulver
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 1-2 min. blanchieren, das Abschrecken nicht vergessen.

Das Mark aus der Passionsfrucht mit einem Teelöffel auskratzen, den Pfirsich häuten, entkernen und in eine Schale geben. Die Zitrone halbieren und den Saft einer halben Zitrone mit dem Teelöffel Honig, 2 Prisen Salz, 2 Prisen Chilipulver und dem Pistazienöl zu den Früchten geben und alles mit einem Stabmixer schaumig schlagen.

Die Gambas in einer Pfanne in Olivenöl ca. 3 min. braten. Salzen und herausnehmen. Mit ein paar Spritzern Zitronensaft beträufeln. Man kann die Gambas auch auf einen Spieß ziehen.

Kohlrabischeiben auf flachen Tellern ausbreiten, gewaschenen Lollo Rosso und Rucola jeweils in die Mitte des Tellers geben und die Gambas darauf anrichten. Die Fruchtsauce auf den Kohlrabi träufeln. Zum Schluss noch Pfeffer darüber mahlen.