Backen
Hauptspeise
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rinderhackbraten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.01.2015



Zutaten

für
675 g Rinderhackfleisch
1 Zwiebel(n), gehackt
90 g Hafermehl
250 ml Milch
Salz und Pfeffer
50 g Zucker, braun
½ Tasse Ketchup
5 g Senfpulver oder Senf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Das Rinderhackfleisch, die gehackte Zwiebel, das Hafermehl und die Milch miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hackmischung in eine gebutterte, längliche Form geben und beiseite stellen.

Den Zucker, den Ketchup und das Senfpulver bzw. den Senf in einer zweiten Schale glatt rühren und die Hackmischung in der
Form damit bestreichen. Anschließend die Form mit Alufolie abdecken und 30 Minuten backen. Danach die Alufolie entfernen und weitere 45 Minuten im Backofen backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.