Chinakohl-Mozzarella-Röllchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Antipasti

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. normal 25.02.2015



Zutaten

für
1 großer Chinakohl
400 g Mozzarella, gerieben
2 Zehe/n Knoblauch
2 Pck. Gewürzmischung (Salatkrönung Paprika-Kräuter)
2 Pck. Gewürzmischung (Salatkrönung Dill-Kräuter)
Mayonnaise

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 9 Stunden 30 Minuten
Die Kohlblätter mit einem Messer lösen und gründlich waschen. Das harte, weiße vom Chinakohl vorsichtig mit einem Messer verdünnen und anschließend alle Blätter mit einem Fleischhammer behutsam klopfen. Anschließend die Blätter halbieren und beiseite legen.

Für die Füllung Mozzarella und ca.10 EL Mayonnaise, sowie den Knoblauch pressen und in eine Schüssel geben. Dann alles gut verkneten und eventuell noch etwas Mayonnaise hinzufügen, bis die Masse klebrig ist.

Die Salatkrönung nach Anweisung zubereiten. Dill und Paprika direkt mischen und beiseite stellen.

Nun ein Blatt auslegen, füllen und einrollen. Alle Röllchen eng aneinander in eine rechteckige Schüssel legen. Sobald die erste Lage erreicht ist, wird ungefähr die Hälfte des Salatdressings, am besten mit einem Esslöffel darüber verteilt. Die zweite Lage der Röllchen ebenfalls mit dem restlichen Dressing übergießen.
Dose verschließen und kühl über Nacht ziehen lassen.

Kurz vor dem Anrichten die Röllchen vorsichtig entnehmen und auf einem Teller ohne Dressing servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MiaLia90

fertig geriebenen :-)

04.05.2019 09:07
Antworten
Kristina2690

Nimmt man dafür fertig geriebenen Mozzarella aus der Packung oder reibt man Mozzarellakugeln? Vielen Dank im Voraus:)

23.04.2019 20:18
Antworten
MiaLia90

Vielen Dank für das Kompliment 😊

31.05.2018 19:01
Antworten
nadine87789

5 Sterne!!! sehr zu empfehlen!!! musste das Rezept bisher schon bei jedem Grillfest weitergeben... ich ersetze meistens die Mayonnaise durch Salatcreme (Miracle Wip), tut dem Geschmack keinen Abbruch

30.04.2018 20:13
Antworten
MiaLia90

freut mich sehr :-)

28.03.2018 20:32
Antworten
Schwälmerin

Ich liebe diese Röllchen! Herzlichen Dank für das Rezept! Einfach zu machen und sehr lecker! Habe nur die Majo durch Remoulade ersetzt. So kenne ich es schon seit Jahren.

05.01.2018 19:04
Antworten