Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 218 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Rauke
4 Stiel/e Thymian
5 Scheibe/n Schinken, Schwarzwälder
Apfel
350 g Ziegenkäse
35 g Haselnüsse, (Haselnussblättchen)
12 TL Honig
  Balsamicocreme
  Alufolie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 140 kcal

Die Rauke putzen und gut abtropfen lassen. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Schinkenscheiben jeweils in 2-3 Stücke schneiden.

Die Alufolie auf ein Backblech legen und mit Öl bestreichen.

Die Äpfel waschen, trocken reiben und das Kerngehäuse herausstechen. Dann die Äpfel in etwas dickere Scheiben schneiden und 12 Scheiben auf dem Backblech verteilen. Den Ziegenkäse ebenfalls in 12 Scheiben schneiden. Jeweils 1 Scheibe auf eine Apfelscheibe legen und mit Pfeffer würzen. Mit den Haselnussblättchen und dem Thymian bestreuen. Den Honig darüber träufeln. Den Schinken in Streifen reißen oder schneiden und darauf verteilen.
Bei 200 Grad für 3-5 Min. in den Ofen geben.

Inzwischen die Rauke auf 12 Tellern verteilen und mit Balsamicocreme garnieren. Den Ziegenkäse darauf anrichten und sofort servieren.