Bewertung
(10) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2015
gespeichert: 109 (2)*
gedruckt: 909 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Mehl
250 ml Milch
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Bund Schnittlauch
400 g Champignons
1 Zehe/n Knoblauch
400 g Tomate(n), kleine, z. B. Mini-Romana-Tomaten
4 EL Öl
  Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Milch, Eier und Salz mit einem Schneebesen glatt verrühren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und, bis auf etwas zum Bestreuen, in den Teig rühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen.

Pilze putzen, halbieren oder vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und halbieren. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Champignons darin 1-2 Minuten anbraten. Tomaten zugeben und bei milder Hitze 2-3 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Inzwischen aus dem Teig in 2 Esslöffeln heißem Öl nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Mit Tomaten und Champignons füllen. Mit restlichem Schnittlauch bestreuen.