Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 89 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Nelkenpulver
1 Prise(n) Muskatnuss, frisch gerieben
1/2 TL Ingwerpulver
1/2 TL Zimtpulver
Ei(er)
100 g Butter, kalt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten für den Teig zu einem Mürbteig verkneten, halbieren und beide Hälften in Frischhaltefolie wickeln. Etwa 30 min in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Kekse in verschiedensten Formen ausstechen. Die ausgestochenen Kekse nochmal etwa 30 min kühl stellen. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180° C Ober-/Unterhitze etwa 10 min backen. Danach auskühlen lassen.

Jetzt kann man die Kekse dekorieren, z.B. mit einem Guss aus dunkler Schokolade, auf die mit geschmolzener weißer Schokolade ein Muster dekoriert wird.