Getränk
Longdrink
Party
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gin Tonic Gurke à la Julienne

Ein einfacher Gin Tonic mit Gurkenstreifen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 20.02.2015



Zutaten

für
4 cl Gin
8 cl Tonic Water
2 Scheibe/n Gurke(n)
3 Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Zunächst werden von einer ungespritzten Gurke, 2 Scheiben diagonal, etwa 6 mm dick geschnitten. Die Scheiben werden dann in der gleichen Dicke zu Streifen geschnitten, so dass sie in etwa die Form von feinen Pommes frites haben.

Zusammen mit 3 Eiswürfeln kommen die Gurkenscheiben in ein geeignetes Glas. Danach kommt tiefgekühlter Gin und anschließend das gekühlte Tonic-Water dazu.

Das Mischverhältnis kann zwischen 1:1 oder 1:3 je nach Geschmack variieren.

Tipp: Ich verwende Hendricks Gin und Schweppes.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JIMS

Hab da noch 4-5 schwarze Pfefferkörner rein geschmissen. Gibt dem ganzen noch eine würzige Note. Passt ganz gut, finde ich.

01.05.2016 19:14
Antworten
Dr_Rabauke

Sehr zu empfehlen auch mit der Kombination Hendrick's Gin und Thomas Henry Tonic Water!

04.09.2015 14:39
Antworten
schnucki25

ok danke das werde ich mir merken...da muss ich mal schauen wo ich das her bekomme

08.04.2015 09:00
Antworten
philoup

Hach schön, das freut mich :) Man kann die Gurke auch einfach nur in sehr dünne diagonale Scheiben schneiden oder mit einem Gemüseschäler längs der Gurke lange, breite Streifen schneiden und diese dann etwas aufrollen und mit einem Spieß servieren... Einen sehr blumig, fruchtigen Geschmack bekommt man auch mit Tanqueray Rangpur Gin und Fever Tree Mediterranean Tonic Water. Inzwischen meine liebste Mischung! Natürlich auch mit Gurke ;)

07.04.2015 19:59
Antworten
schnucki25

sehr sehr lecker....Bild ist unterwegs.Wird jetzt nur noch so gemixt. LG

07.04.2015 13:45
Antworten